header0

Adventfenster 2016

Aus Frauenchor wird Engelchor

 

Bei der Adventfensteraktion der Gemeinde machte auch der Weißkirchner Feinklang mit. Bald war die Idee geboren, ein „Engelfenster“  beim Cafellisch zu gestalten. Dazu brachten alle Sängerinnen aus ihrem Fundus einen Engel mit und mit Hilfe einiger geschickter Hände und Accessoires entstand ein Himmel voller Engel.

 

Unsere Obfrau Maria-Theresia Gressl  fand besinnliche und humorige Engelstexte,  die sie, ihre Stellvertreterin Rosina Fellisch sowie Erni Bucher abwechselnd mit weihnachtlichen Liedern unseres Chores vortrugen. Den Abschluss der Adventfensteröffnung bildete das gemeinsame Singen des Adventjodlers mit den zahlreich erschienenen Adventfensterbesuchern.

 

Anschließend luden wir zu Glühwein, Tee und köstlichen weihnachtlichen Bäckereien ein.

.

Bild 10 von 10

 

Adventfenster-16-10
|